Andrea

Yoga ist für mich eine Sprache der Seele. 

Durch die regelmäßige Yogapraxis kommen wir immer tiefer mit unserem „wahren Wesen“, unserem puren Selbst, jenseits von Erfahrungen und Prägungen, in Kontakt. Das schafft ein Gefühl von innerer Ruhe und Geborgenheit. Im vinyasa flow Yoga begeben wir uns in einen Zustand, in dem der Kopf sich ausschaltet. In tiefer Verbundenheit mit uns selbst drücken wir hier unsere individuelle Schönheit aus und erleben ein Gefühl des „All-eins-Seins“, die Verbundenheit mit Allem. Hier entsteht innere Heilung und Entfaltung.

Als Yogalehrerin möchte ich einen Raum schaffen, in dem du dich gesehen und geborgen fühlst, ein Raum in dem du DIR begegnen kannst, wo alles was du bist sein darf. ~let your soul speak

Deine Andrea