Get the flow – Teacher Training

Wir starten in die 3. Runde im Herbst 2022!

Diese Ausbildung ist aus unserem freudigen Wunsch entsprungen, all unser Wissen, das wir von unseren Lehrern und aus unserer eigenen Yogapraxis erfahren dürfen, zu teilen!

Wir möchten dich dabei unterstützen, ein/e herausragende flow-Vinyasa-Yogalehrer/in zu werden! Lerne, mit Klarheit und (Selbst-) Bewusstsein zu unterrichten! Habe den Mut und freue dich, deinen ganz eigenen Stil zu finden und ihm zu vertrauen!

Sei neugierig darauf, immer wieder neu zu lernen!

Das Schönste ist, Yoga mit anderen zu teilen, finden wir.
Wir teilen gerne mit Dir!

Inhalte

Klar, Yogalehrer-Ausbildungen gibt es wie Sand am Meer. Deshalb ist es gut zu wissen, womit du bei uns rechnen kannst. Was für ein Lehrer wirst du? Was ist uns wichtig?

Du wirst lernen:

  • stimmig mit dir selbst, die Klasse zu führen
  • feinfühlig auf die Schüler einzugehen
  • viele Levels in der Klasse zu integrieren
  • auf individuelle Bedürfnisse einzugehen
  • Innere Themen einzuflechten
  • wie du die Schüler erreichst
  • wie du selber Spaß dabei hast

und das alles im Rahmen der großen Säulen

  • flow/Vinyasa und Stil-Fusionen
  • der Körper in seinen Facetten (Anatomie, Energie)
  • Ausrichtung
  • Hands On
  • Philosophie und du
  • Yoga unterrichten

Zeiten

Du bist neugierig geworden?
Dann komm zum Infoabend:

Di, 31.05. 19:00 im flow!

Und abonniere unseren Newsletter für Interessenten! Darin versorgen wir Dich in unregelmäßigen Abständen mit Informationen und Neuigkeiten rund um unser Teacher Training.

Termine:

  • 01. – 03.10.2022 (Sa – Mo) mit Wade & Ann
  • 11. – 13.11.2022 mit Ann
  • 16. – 18.12.2022 mit Wade
  • 13. – 15.01.2023 mit Wade
  • 17.- 19.02.2023 mit Ann
  • 17. – 19.03.2023 mit Ann
  • 14. 16.04.2023 mit Ann
  • 18. – 20.05.2023 mit  Wade & Ann

8 Wochenenden von Freitag bis Sonntag*

  • Freitag: 13:00 – 19:15
  • Samstag: 08:30 – 18:15
  • Sonntag: 08:30 – 17:30

*letztes Wochenende:

  • Donnerstag: 08:30 – 18:30
  • Freitag: 08:30 – 18:30
  • Samstag: 08:30 – 18:30
  • Sonntag: 08:30 – 17:30

jeweils 1,5 h Mittagspause

Kosten

Regulär: 3.000 €
Early Bird: 2.800 € (bis 15.06.2022)
Ratenzahlung: 3.200 € (4 Raten á 800 €)

Für alle Preise ist eine Anzahlung erforderlich.

Anmeldung

Du möchtest dabei sein?
Dann melde Dich an und schicke uns das ausgefüllte Anmeldeformular an:

info@yogaflow-mannheim.de

Lehrer

  • Ann

    Ich bin Yogini und Mama, liebe es, im Garten zu buddeln und am Meer zu stehen und in die Ferne zu schauen. Ich mache gerne Musik und esse gerne Lakritz. Meine Vision ist es immer schon, einen Ort zu kreieren, an dem sich Menschen begegnen und inspirieren. So ist das flow entstanden. Genauso spannend finde ich es, innere Welten zu erkunden und immer mehr zu wachsen und das Leben in seiner Fülle zu feiern. Das Teacher Training erfüllt mich, da ich es mag, mein Wissen zu teilen und alles zu geben, damit ihr ein/e großartige/r Yogalehrer/in werden könnt. Die Module spannend, praktisch und kreativ zu gestalten macht mir total Spaß. Und eure Freude und euren Wachstum darin zu erleben, ist ein absolutes Geschenk!

    Wir freuen und so sehr auf unsere gemeinsame Reise!

  • Wade

    I am a big lover of adventure and travel, both in the physical world and exploring the inner landscape of how the mind works. I love biking around foreign towns and surfing new beach breaks. In Chicago, I am the happiest when I’m taking the dog for a run on the lake or practicing yoga under a giant tree in the park. You can find me eating a veggie burrito in the Old Town section of Chicago, or meeting friends for a laugh at an outdoor cafe. What I am most passionate about in the world of yoga, is the opportunity to dive deeper with people and explore our purpose here on earth. The Teacher Trainings give us space to work together with like-minded people, to explore our potential and to witness personal breakthroughs in our yoga practice and our path of spirituality and this is one of my favorite journeys to be a part of!

Yogi-Stimmen aus der letzten Ausbildung

Ich habe schon sehr lange den Wunsch gehegt, eine Yogalehrerausbildung zu machen, aber irgendwie war für mich bis zum Get the flow – Teacher Training nie das richtige Format dabei. Die 200h Ausbildung bei Ann und Wade war das Beste, was mir hätte passieren können. Die Inhalte werden mit so viel Liebe und einer tollen spielerischen Art und Weise gelehrt, dass das Erlernen all der Prinzipien sehr angenehm und praxisnah ist. Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung mit der Lehre des Yoga, der Asanas und deren Ausrichtung, des Erstellens einer stimmigen Vinyasa Yogastunde, der Philosophie und der Anatomie, wird die eigene Seele berührt und man darf viel über sich selbst lernen. Ann und Wade haben uns alle mit offenem Herzen empfangen und jeden einzelnen auf seinem Weg begleitet und individuell unterstützt. Ich bin unendlich dankbar für diese wunderschöne Erfahrung, die tollen Menschen, Momente, Yogastunden und all die Herzlichkeit! Ich fühle mich jetzt bereit, mich auf meinen eigenen Weg als Yogalehrerin zu begeben!

Ela

Die Entscheidung die Ausbildung zur Yogalehrerin bei Ann und Wade im flow zu machen war relativ spontan und intuitiv nach dem ersten Infoabend. Ich spürte, dass das Flow ein besonderer Ort mit besonderen Menschen ist. Die Zeit war sehr intensiv und hat mich auf meinem Yogaweg mit viel neuem Wissen, Perspektiven aber auch zwischenmenschlich ein ganzes Stück weit nach vorne gebracht. Ich habe viel fürs Unterrichten mitgenommen und viele liebenswerte und spannende Menschen kennen gelernt. Danke dafür! Es haben sich Freundschaften gebildet und wir treffen uns von Zeit zu Zeit um zu quatschen und uns auszutauschen. Ob Asanaworkshops, Yogaphilosopie, Anatomie oder praktische Übungen – Ann und Wade waren immer mit vollem Einsatz dabei und haben uns wunderbar begleitet. Ihre Wertschätzung und Anerkennung uns gegenüber war immer spürbar und erzeugte eine total entspannte und angenehme Atmosphäre in der alle Fragen und Fehler erlaubt waren. Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrung. Die Ausbildung hat mir noch einmal mehr gezeigt, dass Yoga so viel mehr sein kann und wir uns immer noch in so viele Richtungen weiterentwickeln können.

Ann und Wade haben im flow ein wirklich empfehlenswertes Yoga-Teachertraining auf die Beine gestellt: Es war spannend und entspannend, lustig und traurig, als es dann leider zu Ende war, mit wundervollen neuen Lernkonzepten, gutem Essen, viel Spaß & ohne Konkurrenzdruck … ich würde es jederzeit wieder machen!

Das Get the Flow Teacher Training war für mich eine unglaublich tolle Erfahrung und eine meiner besten Entscheidungen. Ann und Wade haben mich auf meinem Weg zur Yogalehrerin so wunderbar begleitet – mit vollem Herzblut und Know how haben sie einen Raum geschaffen, in dem die unterschiedlichsten Facetten des Yoga vermittelt wurden und immer Platz für Ideen, Anregungen und Wünsche da war. Was mich aber am meisten berührt hat: Yoga bedeutet Einheit und im Yoga geht es nicht darum seine Zehen berühren zu können oder eine Asana perfekt auszuführen, sondern die Verbindung zu seinem wahren Selbst zu finden – genau das haben mir diese zwei unglaublichen Lehrer gelehrt! Sie haben einen Raum geschaffen, in dem die Gemeinschaft, das Ankommen bei sich Selbst und diese Energie in der Gruppe viel wichtiger war als der Perfektionismus. Das Teacher Training hat mir gezeigt, dass dieses „Nicht-Perfekte“ eigentlich das Perfekte ist.  Ich bin Ann und Wade unglaublich dankbar für diese Erfahrung und möchte dies auch nun meinen Schülern weitergeben. Yoga ist für mich einfach sei zu dürfen im Hier und Jetzt und genau das durfte ich während des Teacher Trainings erleben. Es hat meinen Yogaweg enorm bereichert und ich kann nur jedem wünschen, auch diese wundervolle Erfahrung machen zu können.

Das flow besuche ich regelmäßig seit 2016. An diesem besonderen Ort kann man sich nur wohlfühlen. Nach und nach entstand bei mir der Wunsch tiefer in das Thema Yoga einzutauchen nicht nur in die Yogapraxis, sondern auch die Hintergründe des Yoga zu verstehen. Schnell war für mich klar, wenn Yogalehrer Ausbildung dann im flow. Ich glaube kaum, dass es eine Yogalehrer Ausbildung gibt, bei der man die Möglichkeit hat in so einer kleinen Gruppe individuell zu lernen und zu wachsen.

Ann und Wade sind beide ganz besondere Lehrer, die großen Wert auf ein achtsames Praktizieren und Unterrichten legen und sich wunderbar ergänzen. Durch immer wieder neue und spannende Lehrmethoden haben wir eine umfassende Ausbildung in allen relevanten Themen (Anatomie, Philosophie, Asanaworkshop, Chakren und noch vieles mehr) erhalten. Ein ganzes Wochenende war der Unterstützung und korrekten Ausrichtung der Schüler durch „Hands On“ gewidmet. Ein wie ich finde ganz besonders tolles Tool um Yoga für jeden Schülertyp „erfahrbarer“ und „spürbarer“ zu machen.

Traut euch und es wird eine wundervolle Reise.